Coaching zur Auszeit-Planung

Coaching Auszeit-Planung

Auszeit nehmen was tun?

Willst du dir eine Auszeit nehmen, weisst aber nicht richtig, was tun und wohin?

Hast du vor eine Fremdsprache lernen?

Möchtest du das Beste aus deinem Sabbatical machen?

Unbezahlter Urlaub Schweiz oder Ausland?

Würdest du gern ehrenamtlich arbeiten?

Brauchst du Infos rund um Auszeiten?

Wie verhält sich unbezahlter Urlaub und Krankenversicherung?

Wie kannst du deine Weltreise finanzieren?

KURZFASSUNG

Um Auszeit oder unbezahlter Urlaub gewinnbringend zu nutzen, lohnt es sich, sich im Voraus die eigene Motivation bewusst zu machen und verschiedene Möglichkeiten der Umsetzung zu kennen.

Auszeit nehmen was tun? Wir erarbeiten uns, was du während deiner Auszeit erreichen möchtest, was du machen willst und wie du z.B. deine Weltreise finanzieren kannst.
Themen unseres Coachings können sein: Vorbereitung, Motivation der Reise, geografische Ziele, wo welche Fremdsprachen lernen, Finanzen, Versicherungen, Packliste, Weiterbildung und Rückkehr.

AUSZEIT NEHMEN WAS TUN? PLANEN - VORBEREITET SEIN

Unbezahlter Urlaub oder eine Weltreise ist für viele Menschen ein grosser, aber oft unerfüllter Traum.  Häufig traut man sich nicht, einen unbezahlten Urlaub zu beantragen oder gar zu kündigen. Auch, weil man nicht weiss, was man machen soll und was es zu bedenken gibt. Unbezahlter Urlaub oder gar eine mutige Kündigung kann dir allerdings einiges bieten:

Unvergessliche Momente und Lebenserfahrung, Klarheit über deine berufliche Neuorientierung, Entspannung und Gelassenheit aber auch Gesundheit.

VORBEREITUNG

In der Auszeit-Vorbereitung kann viel von den Gesprächen mit dem Arbeitgeber abhängen, ob man sich eine Auszeit mit gesicherter Rückkehr an den Arbeitsplatz nehmen darf. Natürlich gibt es auch weitere Auszeit-Konzepte, wie z.B. Jahresarbeitszeit, bezahlter Urlaub, unbezahlter Urlaub, Kündigung, ... Am Besten spricht man mit dem Vorgesetzten offen über seine Auszeit-Träume.

ÜBERGEORDNETES ZIEL DER REISE

Oft ist eine Sabbatical der Wunsch Veränderung oder berufliche Neuorientierung umzusetzen, aber manchmal auch eine Art Flucht vor etwas. An dieser Stelle macht es Sinn, das Ziel deiner Auszeit herauszufinden. Ich selbst war 10 Monate unterwegs und habe erst hinterher gemerkt, warum ich mein Sabbatical überhaupt gemacht habe. Wenn du dies schon vor deiner Reise weisst, hast du viel mehr davon und kommt bewusst und gestärkt zurück!

GOEGRAFISCHE ZIELE

Wenn du nicht weisst, wohin es gehen soll, können wir aufgrund deines Auszeit-Ziels und deiner Vorlieben gemeinsam nach interessanten Orten suchen. Das Klima spielt hier sicher auch eine Rolle. Zusätzlich ist das geografische Ziel abhängig davon, ob du während deinem Sabbatical auch Fremdsprachen lernen oder ehrenamtlich arbeiten möchtest.

FINANZEN

Zur Finanzierung/Kostenabschätzung deiner Auszeit betrachten wir die Auszeit-Dauer und die laufenden Fixkosten. Also unter anderem die Frage, wie du deine Weltreise finanzieren kannst und damit verbunden was z.B. mit deiner Wohnung oder deinen Versicherungen geschehen soll.

SICHERHEIT/VERSICHERUNGEN

Oft kommen auch Fragen über einen adäquaten Versicherungsschutz während der Auszeit. Stichwort: Unbezahlter Urlaub Krankenversicherung. Auch hier gibt es verschiedene Modelle.

PACKLISTE

Die Packliste hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel von der Region, von der dort vorherrschenden Jahreszeit, deiner Art der Auszeit (Reise oder Volunteering (ehrenamtlich arbeiten), Backpacker, Velo/Fahrrad-Reise, ...) und evtl. auch der Auszeit-Dauer.

WEITERBILDUNG

Neben Spass, Entspannung und Abenteuer hat man auch Zeit, sich mit sich selbst, seiner beruflichen Neuorientierung oder einer Weiterbildung zu beschäftigen. Manche Länder sind perfekt, um Sprachen zu lernen. Durch ein ehrenamtliche Arbeit kannst du auch schon in verschiedene Traumberufe rein schnuppern.

RÜCKKEHR

Viele Auszeitler haben Respekt vor der Rückkehr ins Arbeitsleben. Eine Auszeit ist auch zugleich eine Chance und kann dich interessanter machen. Vielleicht konntest du sogar die Zeit deines Sabbaticals nutzen und deinen Traumjob finden.

Natürlich begleite ich dich auf Wunsch auch während deiner Auszeit, so dass du für dich bestens voran und gestärkt zurück kommst.

WAS DU VON MEINEM COACHING HAST:

Du weisst, ob unbezahlter Urlaub oder eine Weltreise wirklich was für dich ist. Falls ja, weisst du, was du tun und wohin du willst und wie du deine Weltreise finanzieren kannst.

 

Folgende Paketvorschläge können für dich individuell angepasst werden:

Hast du Fragen? Kontaktiere mich!

Ich freue mich über den Austausch mit dir

Kontakt aufnehmenTermin vereinbaren